Aktienhandel

Aktienhandel

Aktien sind in der aktuellen Zinssituation eines der wenigen Investments, die noch gute Renditen erwarten lassen – für viele, die ihr Kapital rentierlich anlegen wollen, ein Argument, jetzt in den Aktienhandel einzusteigen. Doch wer in Aktien investiert, sollte sich auch der Risiken bewusst sein. Hier sind einige Tipps, die Sie beim Aktienhandel beachten sollten.

Ausreichend informieren

Wer Aktien handelt, sollte sich immer vorher gut informieren. In der Praxis stehen sich Anhänger der sogenannten Fundamentalanalyse und der Chartanalyse gegenüber. Fundamentalanalytiker orientieren sich an den Unternehmensdaten und – entwicklungen bei Kaufentscheidungen, Chartanalytiker setzen auf Kursverläufe. Für welchen Ansatz Sie sich auch entscheiden, ohne ausreichende Informationsbasis kann Ihr Aktieninvestment kaum gelingen.

Strategisch denken und handeln

Denken Sie langfristig. Die Erfahrung zeigt, dass Reaktionen auf kurzfristige Kursschwankungen selten zu einem dauerhaft guten Ergebnis führen. Dies ist vor allem ein Feld für Spekulanten. Gerade wenn Sie neu im Aktienhandel sind, sollten Sie eher auf längere Sicht investieren. Abwarten kann oft die bessere Strategie sein, als hektisch zu agieren.

Unnötigen Risiken aus dem Weg gehen

Begrenzen Sie Risiken. Gerade für Einsteiger lohnt es sich, hier einige Regeln zu beachten. Dazu gehört, nur tatsächliches freies Kapital zu investieren und Aktienkäufe nicht etwa per Kredit zu finanzieren. Setzen Sie nicht nur auf einen Wert, sondern betreiben Sie Risikostreuung. Das ist schon mit acht bis zehn Aktieninvestments in unterschiedlichen Branchen möglich. Setzen Sie sich klare Renditeziele. Wenn sie erreicht sind, scheuen Sie sich nicht, Gewinne auch zu realisieren. Das Warten auf immer größere Kurssteigerungen hat schon manchen enttäuscht. Hilfreich kann auch sein, sich bestimmte Verlustmarken zu setzen, wo ein Ausstieg erfolgt. So lassen sich Verluste begrenzen.

Aktienhandel Online nutzen

Aktienhandel Online ist heute ein gängiges Instrument und wird vor allem von Online-Brokern und Direktbanken angeboten. Damit lassen sich Gebühren und Transaktionskosten sparen. Vergleichen Sie beim Aktienhandel Online die Konditionen unterschiedlicher Anbieter.